Metaphern & Chi-Verlust

Wenn zum Beispiel eine Batterie völlig entleert ist, ist es schwieriger, sie wieder aufzuladen. Ebenso gilt, dass es schwieriger ist. Energie zurückzugewinnen, wenn man völlig ausgelaugt ist. Ein anderes Beispiel besagt, dass man Geld haben muss, um Geld zu machen und Chi haben muss, um Chi zu machen. Die Bewahrung von Chi hilft Ihnen, mehr Chi zu gewinnen.

Um mehr Chi zu haben, müssen wir zuerst Kontrolle über diejenigen Tore erlangen, durch die wir gewöhnlich Energie verlieren, was unbewusst dazu führt, dass sich unsere Lebenskraft erschöpft. Wir verlieren Energie durch negative Emotionen und dadurch, dass wir ständig unsere Sinne nach außen richten. Was würde es uns also nützen, mehr Chi zu erwerben, ohne zu wissen, wie wir das Chi, das wir bereits besitzen, bewahren können? Im Tao wurzelt dies zusätzlich auf 5 Stufen, welche ich ebenfalls gerne vermittle.

Neues von uns für Sie

Tea n’ C/Kraft

Informationen zu unserem Seminarbetrieb finden Sie hier ab Ende 2018, welche in Maurach am Achensee stattfinden werden.

Die Anwendungen und Beratungen sind ab September 2018 in Maurach am Achensee möglich.

In der Zwischenzeit freuen wir uns über Ihren Besuch in Nürnberg.

Unser
Qi Gong Tao Institute
hält intessante Workshops für Sie bereit.

E-Mail: pareggergmbh@gmail.com